Prävention ist aktive Gesundheitserhaltung

Prävention bedeutet Gesundheit zu steigern und den Körper nachhaltig zu unterstützen.

Gesundheit selbst ist kein stabiler Zustand, sondern ein vom Menschen gestalteter Balanceakt zwischen Gesundheit erhaltenden und krankmachenden Einflüssen auf unseren Körper.

Vorsorge für seine Gesundheit zu betreiben heißt Verantwortung über seinen Körper zu übernehmen und Gesundheit zu fördern.

  • Prävention heisst, aktiv etwas für seine Gesundheit zu tun
  • Ziel der Prävention ist, seine Gesundheit zu erhalten, bzw. das eigene Wohlbefinden zu verbessern

Gemeinsames Erarbeiten eines Gesundheitszieles

Wollen wir wissen, wie es um unsere Gesundheit steht, dann geht es einerseits darum, die Körpersysteme einzeln zu erfassen, aber auch deren Zusammenwirken als Ganzes beurteilen zu können.

Was bietet Vivere im Bereich Vorsorge an?

  • Mikronährstoffanalysen und Substitutionstherapie
  • Check Darmgesundheit mit individueller Ernährungsberatung
  • Burn-Out-Prophylaxe
  • Nährstoffanalyse und Ernährungsberatung bei Veganern und Vegetariern 
  • Risikoerfassung bei gehäuft familiär auftretenden Herz Kreislauferkrankungen: Herzinfarkt und Schlaganfall Hypercholesterinämie, Diabetes mellitus
  • FX Mayr Kur als jährliche Prävention
  •  Leistungserfassung mit orthopädischem Check und Trainingsplanung bei Leistungs- und Breitensportlern. Unterstützt durch Spiroergometrie

Für eine Terminvereinbarung können Sie uns telefonisch oder per E-Mail erreichen. Alternativ steht unser Kontaktformular zur Verfügung.

per Telefon: +43 5572 931 804
per E-Mail: assistenz@vivere-gesundheit.com

"Mein Name ist Nathalie Hofmarcher. Ich nehme Ihre Terminanfrage sehr gerne entgegen."

Nathalie
Hofmarcher

Top
>