Newsletter April 2021 Fokus Darm

FOKUS März bis Juni

DARM und DARMGESUNDHEIT


 "Der Darm ist die Wurzel unseres Körpers" 

Die meisten unserer Therapieverfahren zur Verbesserung der Gesundheit beginnen damit, die Darmgesundheit zu verbessern, denn.......

Störungen der Befindlichkeit mit Erschöpfung und Müdigkeit und Benommenheit, 
Depressionen und Stimmungschwankungen, 
Stoffwechselstörungen mit Übergewicht, Diabetes und Schilddrüsenerkrankungen, 
Allergien und Autoimmunerkrankungen, 
Störungen der Leberfunktion, 
Reizdarm und Nahrungsmittelunverträglichkeiten

 ...... und viele andere Erkankungen beginnen nachgewiesener Weise im Darm!

Ein besonderes Anliegen ist es für uns, dass unsere Patienten gerade bei Funktionsstörungen ihren eigenen Darm während der Diagnose und Therapie kennen und verstehen lernen

Dies geschieht durch Schulung der Patienten in Form von Einzelgesprächen wie auch Vorträgen vor Ort. 

Terminaviso:
 
Vortrag Fokus Darm:  Darm und Darmgesundheit

Mittwoch: 28. April 2021 
Zeit: 19 Uhr
Ort: Vivere Gesundheit: 4. Stock, Bahnhofstraße 23, 6850 Dornbirn
Kosten: 10 Euro

Wir bitten sie um eine verbindliche Voranmeldung auf Grund der Corona bedingt unsicheren Situation  unter
Telefon: 05572/931804
E- Mail: info@vivere-gesundheit .at

Wir freuen uns Sie über dieses äußerst wichtige Gesundheitsthema informieren zu dürfen!


Gemeinsam versucht Vivere das Probelm an der "Wurzel" zu erfassen:

Die Basis der Darmsanierung besteht im Wissen um Zusammenhänge von Darmaufbau, Darmfunktionen und Darmflora. Dazu haben wir entsprechend diagnsotische Möglichkeiten in Form einer Stuhluntersuchung über das Labor Ganzimmun, das uns erlaubt einen Überblick zu erhalten über eben diese Zusammenhänge.

Langjährige Erfahrung in der FX Mayr Medizin helfen uns individuelle Therapiekonzepte bei komplexeren Darmfunktionsstörungen anzuwenden und den Heilungsprozess dadurch voranzutreiben.

Eine ergänzende osteopathische Behandlung im Sinne einer Bauchbehandlung und eine Ernährungberatung sind Durchbruch und wichtige "Säulen" zu einer nachhaltig verbesserten und gesunden Verdauungsfunktion. 

Vivere Medizin

- Diagnose von Darmfunktionsstörungen
Verdauungsstörungen
Intoleranzen
Darmflorastörungen
Entzündungen
Pilzbefall
Parastitenbefall

- Therapie
Darmsanierungsprogramme
Darmreinigungskuren
Nährstoffsubstitution zur Mangelbehebung
Ernährungsberatung
Kontrollen zur Erhaltung der Darmgesundheit

Vivere Osteopathie und Physiotherapie

Bauchbehandlungen zur Aktivierung des Darmes
Osteopathie
Physiotherapie bei Haltungsschäden und dadurch bedingten Schmerzzuständen

About the Author Verena Hackl

Dr. Verena Hackl ist Allgemeinmedizinerin mit langjähriger Erfahrung in Gesundheits-, Alternativ- und Regulationsmedizin. Sie steht für eine Medizin, die die ursächliche Behandlung in den Mittelpunkt stellt. Diese hat das Ziel, den Menschen gesund zu machen und seine Gesundheit zu erhalten. In Ihrer Wahlarztpraxis in Dornbirn nimmt sie sich ausreichend Zeit für ihre Patienten, um Krankheiten ursächlich zu behandeln.

Top
>